Helene Fischer: Hammer-News nach drei Jahren

Auf solche atemberaubenden Neuigkeiten hatten die Fans der Schlagerikone Helene Fischer gewartet: Die 36-Jährige hat alle ihre Bilder von ihrem Instagram-Profil gelöscht und auf ihrer Homepage zählt ein Countdown die Tage bis zum 06. August herunter. Doch was ist am 6. August? Die hübsche Blondine scheint etwas besonders großes zu planen. Die Aufregung ist groß.

Tatsächlich stehen alle Zeichen auf Comeback! Und darauf warten ihre Fans und Anhänger doch wirklich schon eine lange Zeit. Im Detail wäre eine neue Single vorstellbar, die vielleicht als Vorbote ein ganz neues Album ankündigen könnte. Immerhin hatte die „Atemlos“-Interpretin nun fast drei Jahre Zeit, in der sie sich komplett aus der Öffentlichkeit herausgezogen hatte. Damals kündigte sie an, sich auf sich und ihre Entwicklung konzentrieren zu wollen.


Vielleicht macht sie sich mit einem Comeback am 06. August auch ein eigenes Geburtstagsgeschenk, denn nur einen Tag vorher wird sie 37 Jahre alt. Egal was es sein wird: Die Aufregung bei ihren Fans ist enorm groß und deswegen spekulieren alle auch schon wie wild. Kommentare wie „Helene is back“ oder auch „Da bekomme ich doch glatt Herzbeben“, sind nur einige von vielen und stehen wohl stellvertretend für alle Fans.

Übrigens ist es wohl auch sehr wahrscheinlich, dass Helene nur eine Woche nach dem 6. August einen Auftritt in der Geburtstagsshow von Ex-Freund Florian Silbereisen absolvieren wird. Das wäre auf jeden Fall ein echtes Highlight, denn die Trennung der beiden traf damals alle Fans wie ein Schlag und dürfte bis heute auch kaum richtig verarbeitet sein.

Über zehn Jahre waren die beiden DAS absolute Traumpaar der deutschen Musikwelt und blieben auch nach ihrer friedlichen Trennung im Jahr 2018 eng miteinander befreundet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Schlager Charts (@schlager.charts)


So oder so: Es warten große Momente auf Helene Fischer und ihre Fans. Und egal was es am Ende wird: Garantiert wird es mehr als einfach nur atemlos.

2 Kommentare

  1. lach – ich wusste gar nicht das Florian Silbereisen den Nachnamen von Helene angenommen hat………………….man man man – hier liest man manchmal einen Mist

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.