Heftige Attacke innerhalb der Wollny Familie

Jeremy Pascal Wollny rechnet im Netz mit seiner Mutter ab. Aber die Art und Weise macht Wollny-Fans fassungslos.

Jeremy selbst teilte bei Instagram ein Foto seiner Mutter, um sie schlicht weg fertig zu machen. Auf dem Bild ist Silvia auf der Bühne zu sehen und in einem vielleicht ungünstigen Winkel fotografiert. Zudem sieht sie einfach sehr angestrengt aus. Kein Wunder bei den täglichen Aufgaben, die die Vielfach-Mutter zu erledigen hat. Sein Kommentar zu dem Bild: „(P)fundtier der Woche“. Der wirklich heftigen Beleidigung fügte er lachende Smileys hinzu.

Seine und auch Silvias Fans sind einfach fassungslos und kommentieren das Bild mit Dingen wie „Junge, wie tief kann man sinken?“, „Du schämst dich nicht für dein Handeln, oder?“ und „Wie kann man nur so respektlos sein wie du?“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#fitness#414#babylove#

Ein Beitrag geteilt von Jeremy Pascal Wollny (@jeremyp_wollny) am


Dieser Post ist nicht die erste Beleidigung, die Jeremy Pascal für seine Mutter übrig hatte. Bereits in der Vergangenheit hat er sie des Öfteren verbal attackiert. Aber was ist vorgefallen zwischen der Mehrfachmutter und ihrem Sohn?

Sein Verhalten könnte möglicherweise mit der Trennung seiner Eltern zu tun haben. Silvie warf Vater Dieter damals Gewalt und Betrug vor. Bis heute gibt es dafür allerdings keine Beweise. Nach der Scheidung hielt Jeremy als einziges der vielen Kinder zu seinem Papa.


Das Foto hat Jeremy nur wenige Momente nach Veröffentlichung allerdings wieder gelöscht.

Ob sich die Beziehung zwischen Mutter und Sohn jemals wieder ändert, bleibt abzuwarten. Momentan sind die Indizien dafür jedoch nicht gegeben. Der Streit hält nun auch schon das eine oder andere Jahr an. Silvie hat sogar ein Tattoo aller ihrer Kinder auf dem Rücken. Auffällig: In dem Gemälde fehlt einzig und alleine Jeremy Pascal. Ob das vielleicht ein Statement ist?