Heftig: Heidi Klum optisch total verändert

Oops, was ist denn mit der passiert? Das dürften sich die Zuschauer von „The Tonight Show“ von US-Talkmaster und Comedian Jimmy Fallo (47) wohl zuletzt gefragt haben, als Heidi Klum auf die Bühne stiefelte. Bei ihrem Besuch wollte die 48-Jährige eigentlich nur über ihren neuen Song mit Snoop Dog sprechen und ein wenig Werbung für diesen machen. Doch statt ihrer Musik stand etwas ganz anderes im Mittelpunkt der Show: Ihr Gesicht.

Und das entging auch ihren Fans und allen anderen Zuschauern der Show nicht, wie man anhand der Kommentare im Netz erfährt. Hier heißt es zum Beispiel: „Heidi sieht etwas anders aus als sonst. Aber sie ist voller Energie und Spaß!“ Oder ein anderer meint: „Stimme ich zu. Botox vielleicht oder Filler, aber immer noch toll.“ Und wieder ein anderer sagt: „Yeah, sie hat etwas machen lassen. Augen und Lippen. Ich hoffe, es ist nur eine allergische Reaktion und alles wird wieder so wie vorher.“


Die Meinung ist also klar: Viele ihrer Fans und Zuschauer sind der Meinung, dass die Vierfach Mutter etwas beim Beauty-Doc hat machen lassen. Dabei hat sie das doch gar nicht nötig, wie der Großteil der Menschen meint. „Sie ist und war immer so wunderschön, aber ihr Gesicht ist etwas zu aufgeblasen, als dass sie keine Filler drin hat. Sehr enttäuschend!“, erklärt ein User.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)


„Ich habe Heidi gegen plastische Chirurgie sprechen sehen, sie sagte, es wäre nicht schön. Als öffentlich Person werden sie diese Worte ohne Zweifel verfolgen“, erinnert sich ein anderer. „Ich wünschte, Frauen könnten sich einfach erlauben glücklich zu sein mit ihrer Erscheinung, wenn sie altern“, meint wiederrum ein anderer.
Ob Heidi wirklich bei dem Schönheitsdoc ihres Vertrauens war, weiß am Ende jedoch niemand so genau. Nur sie selbst vielleicht. Doch am Ende ist es auch egal wie sie aussieht: Sie ist und bleibt der wohl beliebteste Schlagerexport aus Deutschland. Ob nun operiert oder in Natura. Völlig egal!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.