GZSZ-Star veröffentlicht Nacktbilder

Eines ist klar: Mit diesem Bild spaltet er das Netz. Von wem die Rede ist? Ex-GZSZ-Star Raúl Richter. Gemeinsam mit seiner hübschen Freundin lässt er ein Foto von den beiden schießen, bei dem sie nackt unter der Dusche stehen und teilt dies mit seinen 152.000 Followern auf Instagram. Zu viel des Guten? Wenn es nach einigen Fans geht, dann auf zweifelsohne!


„Wie billig ist das denn bitte?“, „Wollt ihr jetzt in die Porno-Branche?“, „Wieso hat man das so nötig?“ und „Ist das wirklich euer Ernst?“ lauten Kommentare unter dem wirklich etwas anzüglichen Bild der beiden. Negative Kommentare, mit denen Richter vermutlich so nicht gerechnet hatte. Denn immerhin wollte er mit dem Schnappschuss ja beim besten Willen niemandem schaden. Im Gegenteil. Vielmehr scheint er nur sehr stolz auf seine Liebste zu sein und freut sich über sein Glück.

Seit etwas mehr als zwei Jahren sind er und Vanessa Schmitt ein Paar. Doch eigentlich halten sich die beiden meistens ziemlich zurück und lassen ihr Privatleben auch wirklich nur im privaten stattfinden. Umso heftiger, dass ausgerechnet er jetzt ein derartiges Foto mit seinen Zuschauern teilt. Ob er seine Meinung zum Privatleben wohl ein kleines bisschen geändert hat? Scheint jedenfalls so!
Und obwohl es viele Follower gibt, die dem ganzen gar nicht positiv gegenüber stehen, so gibt es auch einige, auf die sich der 33-jährige verlassen kann und die sein Foto nicht anzüglich oder störend finden. Die meisten Kommentare sind nämlich durchaus nett: „Wow“, „Unglaubliches Foto“ oder „Ihr seid ein wunderschönes Paar. Gerne mehr davon ihr beiden Hübschen!“, heißen nämlich auch einige Kommentare seiner Fans.

Bleibt abzuwarten ob sich Raúl und Vanessa in Zukunft noch einmal so freizügig zeigen oder ob sie durch die negativen Kommentare nun ein wenig eingeschüchtert sind und in Zukunft wieder mehr geheim halten. Wäre bei diesem Anblick ja aber doch irgendwie schade drum.