Categories: Entertainment News

GZSZ-Star: So groß ist die Sorge um ihren Sohn

Mit gerade einmal drei Jahren muss sich der Sohn von GZSZ-Legende Nina Bott schon Gedanken um den Tod machen. Doch eigentlich sind die, rein objektiv gesehen, völlig unbegründet. Der kleine Junge ist nämlich nicht krank. Ganz im Gegenteil. Doch seit einem Besuch auf dem Friedhof geht ihm das für Kinder so schwere Thema „Tod“ einfach nicht mehr aus dem Kopf.

„Er sagt alle 30 Sekunden, dass er nicht sterben will“, erklärt Nina Bott in einem Beitrag auf ihrem Instagram-Portal.
Zum Geburtstag ihrer verstorbenen Mutter hatte sie Blumen zu ihrem Grab gebracht und dabei wie selbstverständlich auch Söhnchen Lio mitgenommen. Doch das war offenbar ein großer Fehler, den die Vierfach-Mutter mittlerweile auch bereut. Offenbar scheint Lio mit dem Thema viel Angst zu verbinden und ist seither massiv aufgewühlt.

Auf dem Friedhof hätte er laut Bott viele Fragen gestellt, die sie ihm dann auch ehrlich – natürlich aber kindgerecht – beantwortet hätte. Mit dem jetzigen Zustand schafft sie es aber kaum noch umzugehen. „Mir fehlen leider langsam die Worte, Argumente, die ihm helfen könnten dieses Thema besser zu verarbeiten. Er hat eben zu mir gesagt, dass er wünschte ich hätte ihm das alles nicht erklärt“, so die verzweifelte Mama.

Zum Glück weiß die Community des einstigen GZSZ-Star aber Rat um damit umzugehen.

„Alles richtig gemacht – auch wenn es sich kurz nicht so anfühlt“, schreibt eine Followerin. „Du hast absolut nichts falsch gemacht, im Gegenteil, du kannst stolz darauf sein, dass du trotz deiner Emotion an dem heutigen Tag, die Kraft dazu hattest“, betont eine andere. Kinderbücher über Tod und Trauer könnten laut ihrer Follower außerdem helfen, die Kleinen behutsam an das Thema heranzuführen.

Auch eine Kindertherapeutin meldet sich in den Kommentaren zu Wort und lobt Nina dafür, ihre Kinder ernst zu nehmen und ihre Fragen zu beantworten. „Nun kannst du sie darin unterstützen, schwierige Gefühle und Themen auszuhalten. Das ist eine ganz wichtige Lebenserfahrung. Es ist gut, dass deine Kinder lernen, dass Trauer sein darf“, erklärt sie.
Was für aufmunternde Zeilen.

Share
Published by
Sara Breitner

Neueste Artikel

  • News
  • Stars

Hollywood-Star stirbt plötzlich und unerwartet

Er war gesund und fit. Umso schockierender sind die Umstände seines Todes. Netflix-Produzent Zack Estrin,…

17 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Familie Schumacher: Das Glück ist endlich zurück

Knapp neun Jahre nach dem schrecklichen Unfall von Michael Schumacher scheint er nun endlich auf…

17 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Eil: Bundeskanzler an Corona erkrankt

Nun hat es auch ihn ereilt: Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz ist an Corona erkrankt…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Hardy Krüger: Paukenschlag im Testament – das hat KEINER erwartet

Im Januar diesen Jahres verstarb Hardy Krüger in seiner Wahlheimat Kalifornien. Dort lebte er seit…

2 Tagen ago
  • Entertainment
  • News

Radstar kurz vor WM in Hotel festgenommen

Er war im Begriff den Titel „Radweltmeister“ in Australien zu holen. Doch Profi Mathieu van…

2 Tagen ago
  • Entertainment
  • News

Cathy Hummels: Ihr Flugzeug fängt Feuer

Grade erst ist die Ex-Frau von Fußballer Mats Hummel, Cathy, von Mailand zurück nach Deutschland…

2 Tagen ago