Categories: Stars

Gründungsmitglied von Jamiroquai gestorben

Gründungsmitglied und Keyboarder Toby Smith von Jamiroquai ist mit 46 Jahren verstorben.

Dass Toby krank war hatte er jahrelang geheim gehalten. Nun hat sich der Frontmann Jay Kay mit einem Schreiben an die Öffentlichkeit gerichtet.

Toby hat lange gekämpft und es schien so als könnte er die Krankheit besiegen. Umso grösser ist die Bestürzung bei der Familie, Freunden und den Fans.

Der Musiker verließ die Band nach 5 gemeinsamen Alben im 2002 um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Er blieb der Branche jedoch treu und fungierte als Manager und Produzent.

Wir wünschen der Familie Smith viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.

Share
Published by
Martin Beier

Neueste Artikel

  • News
  • Royals

Prinz Charles: Riesen-Zoff mit William wegen Kate

Gibt es eine Familienfehde zwischen Prinz Charles und Prinz William? Insider-Informationen zufolge fühlt sich Charles…

3 Stunden ago
  • News
  • TV

„Hodensack“-Eingriff bei der Katzenberger

Die "schrumpelige Sackhaut" war für Daniela Katzenberger schon immer ein Problem. Jetzt zeigt der TV-Star…

4 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

„Tatort“-Star plötzlich verstorben

Mit seinen Schauspielkünsten begeisterte „Tatort“-Star Klaus Barner ein riesiges Publikum. Nun ist der Fernseh- und…

16 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Video: Modezar in Tränen aufgelöst

Harald Glööckler zeigt normalerweise nur selten große Emotionen. Ganz anders war das nun aber bei…

24 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Wendler auf der Flucht?

Er musste er sein Traumhaus verkaufen, jetzt ist der Wendler aus einem Mietshaus geflogen. Obendrauf…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Die Welt sorgt sich um Boxlegende

Über seine Gesundheit war bis heute nicht viel bekannt. Doch nun sorgt Boxlegende Mike Tyson…

2 Tagen ago