Geduldsprobe für Fast & Furios-Fans

Diese Neuigkeit ist bestimmt nicht, was die Fans der „Fast & Furious“-Reihe hören möchten.

Vor 17 Jahren kam der erste Teil des actionbepackten Films „Fast & Furious“ in die Kinos. Mit jeder weiteren Veröffentlichung wächst die Fangemeinde und die Fans bekommen immer spektakulärere Einlagen zu sehen.

"He's the original Fast & Furious." – Luda

Ein Beitrag geteilt von Fast and Furious 🚗💨 [FanPage] (@rideorddie) am

Die Ansage, dass „Fast & Furious 9“ erst später als geplant in die Kinos kommt enttäuscht viele Fans. Es handelt sich nicht nur um Monate, denn statt im April 2019 soll der nächste Teil erst im April 2020 über die Leinwand flackern.


Warum die Verzögerung von einem ganzen Jahr? Offiziell gibt es keine genaue Erklärung, doch Insider gehen davon aus, dass es mit einer Ansage des Regisseurs F. Gary Gray zu tun hat. Dieser hatte sich im Juli nämlich zu einer Aussage hinreißen lassen: „Ein Ausflug ins Weltall wäre für die Filmreihe durchaus denkbar“.