Fremdgehgerüchte um Kelly Family-Mitglied John

Schon seit 18 Jahren ist Sänger John Kelly (52) mit Sopranistin Maite Itoiz (44) verheiratet. Die beiden gehen seither durch dick und dünn, arbeiten seit 2006 sogar miteinander. Nun teilte John ein Foto auf Instagram, dass ihn kuschelnd mit einer Frau zeigt, die ganz sicher nicht seine Ehefrau Maite ist.

Vielmehr handelt es sich bei der jungen Dame um Tänzerin Amani Fancy. Die 21-jährige tanzte in der Show „Dancing on Ice“, an der auch Kelly teilnahm und am Ende den zweiten Platz belegte. Zu dem Instagram Foto schrieb Kelly folgendes: „Dieses Foto geht mir ans Herz. Wenn sich zwei Seelen treffen und es fühlt sich an wie zuhause. Amani. Ihr Lächeln ist wie ein Heilmittel für die Welt.“ Ganz schön intime Worte an die junge Frau, die offenbar in gewisser Art und Weise Kellys Herz erobert hat.

Aber was sagt seine Frau Maite zu den liebenden Worten an Amani und zu der auf dem Foto dargestellte ziemlich innige Umarmung? Bisher nichts. Ob sie das ganze gut oder weniger gut findet, bleibt wohl ihr Geheimnis. Allerdings kann davon ausgegangen werden, dass sie genau weiß, was sie an ihrem Mann John hat: Nämlich die ganz große Liebe. Seit 2001 unterstützt sie ihn bei all seinen Projekten, hält ihm den Rücken frei und ist ausnahmslos für ihn da. Die beiden verbringen kaum einen Tag voneinander getrennt. Diese Tatsache dürfte ihr Liebesgeheimnis sein. Und so eine große Liebe verkraftet auch ein kleines Kuschelfoto mit einer „Dancing on Ice“-Kollegin.

Neben seiner 2.Platzierung bei „Dancing in Ice“, gab es in diesem Jahr auch schon einen weiteren Erfolg für John Kelly: Das Comeback seiner Familie, der Kelly Familiy, läuft super und begeistert Fans auf der ganzen Welt. Man darf gespannt sein, was das Jahr für John noch alles bereit hält. Sollte die Familie an ihren einstigen Erfolg anknüpfen können, bedeutet das wohl volle Hallen und kreischende glückliche Fans auf der ganzen Welt.