Erster Auftritt von Mama-Lena – IHRE unglaubliche Veränderung

Musikerin Lena Meyer-Landrut ist Anfang des Jahres Mama geworden. Nun ist sie endlich zurück auf der Bühne. Sie singt und hat ein dickes Lächeln im Gesicht. Doch so wie ihr Lena noch im Gedächtnis habt, sieht sie heute nicht mehr aus. Ihre Veränderung ist unglaublich!

Der erste, öffentliche Auftritt nach der Geburt

Lenas erster Auftritt nach der Geburt ihres Babys rührt sie fast selbst zu Tränen. Sie zeigte sich ganz hingerissen und bewegt. Die letzte Tournee liegt mit 2019 schon ein paar Jahre zurück. Keine Frage dass die Fans auf neue Konzerte warten.

Eigentlich sollte die aktuelle Lena Meyer-Landrut Tour 2020 starten. Corona hatte ihr aber einen Strich durch diese Rechnung gemacht. Alle Termine sind auf den Sommer 2022 verlegt. Umso glücklicher dürften ihre Fans sein, dass sie Lena ganz unverhofft auf der Bühne wieder sehen.

Lena macht Mode

Was war der Anlass für den spontanen Auftritt? Die ESC-Gewinnerin brachte ihre erste Kleiderkollektion heraus. Anlässlich der Premiere ihrer nachhaltigen Modelinie, trat Lena selbst auf. Die Models präsentierten ihre Outfits auf dem Gelände einer Kiesgrube im brandenburgischen Zossen.

Lenas Modelabel „A lot less“ umfasst insgesamt 90 Teile bestehend aus Hemden, Kleidern und Shirts. Sie sind in zarten Pastellfarben gehalten und in fließenden Naturtönen. Es scheint so, als kämen ihr aktueller Gemütszustand und ihre Stimmung in ihren Kollektionen zum Ausdruck.

Mini-Konzert in ungewöhnlicher Kulisse

Lena nutzte die Präsentation für einen Mini-Gig, auf dem sie wirklich happy wirkte. Wahrscheinlich möchte sich Lena Meyer-Landrut mit der Modelinie ein weiteres Standbein sichern. Gleichzeitig gab Lena an, dass sie den gesellschaftlichen Druck in der Mode nicht so sehr spüre wie als Sängerin.

Was an diesem sonnigen Tag bleibt, ist Lenas glückliches Mama-Lächeln und ein ganz entspannter Auftritt. Doch haben die meisten Zuschauer das Gefühl, dass Lena sich schon verändert hat. Sie ist nun eine glückliche Mama.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.