Eiskunstlauf-Star freut sich über Nachwuchs

Pünktlich zum Jahreswechsel ließ sie die Bombe platzen! Die Baby-Bombe nämlich. Eiskunstläuferin und Schauspielerin Tanja Szewczenko ist zum zweiten Mal schwanger. Nach einem jahrelang unerfüllten Kinderwunsch ist das für die 43-Jährige eine wirklich Erlösung und ein wohl sehr gelungener Start in das neue Jahr.

Auf Instagram informierte die Blondine ihre Follower über ihre erneute Schwangerschaft und verriet, dass sie schon im fünften Monat sei.

„Heute teile ich ein kleines großes Geheimnis mit euch! Ich bin schwanger. Für mich nach fünf Jahren Kinderwunsch, vielen Rückschlägen und traurigen so wie auch gesundheitlich mehr als ernst zu nehmenden Phasen, keine Selbstverständlichkeit“, erklärt sie und macht damit auch deutlich wie schwer die vergangenen Jahre für sie und ihre Beziehung gewesen sein müssen.


Doch letzten Endes hätte es dann doch auf „natürlichem Weg“ geklappt. „Auch wenn ich schon im fünften Monat bin (jaaaaa… habe es glaube ich ganz gut versteckt), werde ich mit meinen Erzählungen zu dieser Schwangerschaft ganz vorne anfangen!“, verspricht sie.

In ihrer Erklärung deutet sie auch weiterhin und detaillierter die schweren Jahre des lange Zeit vergeblichen Kinderwunsches an: „Wir Frauen sind nicht alleine. Traurige, herzzerreißende und schmerzhafte Erfahrungen auf dem Weg zum Glück einer Mama begleiten viele von uns! Nur wenige sehen, wie stark wir dabei sind, weil wir in der nicht vorhandenen Sensibilität der Gesellschaft für einige schwach wirken.“


Tanja Szewczenko ist seit Ende Oktober mit ihrem Ehemann Norman (41) verheiratet. Das Paar hatte sich 2008 am Filmset der beliebten Daily-Soap „Alles was zählt“ kennen- und wenig später auch lieben gelernt. Dies bestätigten die beiden Ende 2009 in einem Interview. 2011 wurde ihre erste gemeinsame Tochter Jona geboren. Das 2. Kind vervollständigt nun das Familienglück und lässt endlich wieder Licht in die dunkle und schweren Vergangenheit.

Kommentar hinterlassen