Ehe-TÜV für Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer

In der Welt der Promis gibt es durchaus die eine oder andere völlig verrückte Sache. Doch was Schauspielerin Veronica Ferres und Ehemann Carsten Maschmeyer jetzt auf einem Düsseldorfer Event rund um Gleichberechtigung verrieten, übersteigt dann doch jede normale menschliche Vorstellung.

Seit 2014 sind die beiden miteinander verheiratet und das nach eigenen Angaben auch sehr glücklich. Ihr Geheimnis? Unabhängigkeit! „Ich genieße es, dass ich eine unabhängige Frau habe und sie deswegen auch immer sagt, was sie denkt. Wir müssen nicht immer einer Meinung sein – weil keiner vom anderen abhängig ist“, verrät der Unternehmer Maschmeyer („Höhle der Löwen) im RTL-Interview.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Veronica Ferres (@veronicaferres)


Die Schauspielerin selbst wird auf Nachfrage dann aber noch etwas präziser und vergleicht ihr Liebes-Geheimnis mit einer Art TÜV: „Dass, was man bei einem Auto Wartung nennt, also eine Bestandsaufnahme machen, auch in einer Partnerschaft.“ Ein TÜV für die Ehe? Echt jetzt? Wie soll der denn aussehen? Einmal die Woche setzen sich die Blondine und ihr Mann abends an den Tisch und werten aus: „Wo habe ich dich diese Woche überrascht, enttäuscht, vernachlässigt und sehr glücklich gemacht? Was denkst du, hätte ich besser machen können, in unserem gemeinschaftlichen Sinne? Und das immer abwechselnd beantworten.“

Scheint für die beiden Liebenden wohl gut zu funktionieren – schließlich ist das Paar seit acht Jahren skandalfrei. Ob es aber im Alltag einer normalen Familie mit Kindern auch immer möglich ist, so viel Beziehungsarbeit zu leisten, ist fraglich. Wenn es sich aber integrieren lässt, dürfte das eventuell wirklich ein Patentrezept für eine lange und glückliche Beziehung sein.

Schön wäre es ja, wenn Maschmeyers Sohn Marcel (32) die Tipps von seinem Vater und dessen Frau beherzigt. Marcel Maschmeyer hat nämlich selbst erst vor kurzem „Ja“ zu seiner Freundin Marie gesagt – und das ganz romantisch und luxuriös auf den Malediven!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Carsten Maschmeyer (@maschmeyer)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.