Categories: News Royals

Dokumente sollen belegen: Lady Dianas Tod war inszeniert

Im Jahr 1997 starb die Prinzessin der Herzen, Lady Di, bei einem Autounfall in Paris. Und genau diesen Unfall soll sie bereits zwei Jahre zuvor selbst vorausgesagt haben. Aus diesem Grunde vertraute sie sich damals bereits ihrem Rechtsberater Victor Mishon an. Bei einem privaten Gespräch mit ihm im Oktober 1995 erzählte sie ihm von diesen Vorahnungen, da sie sie wirklich beschäftigten. Der Jurist soll sich während des Gesprächs umfangreiche Notizen gemacht und diese im Anschluss in seinen Safe gepackt haben. Diana hätte „zuverlässige Quellen“ nennen können, die sie darüber informiert hatten, „dass ein Autounfall inszeniert werden könne“. Wer diese Quellen jedoch waren, die den Unfall voraussagten, bleibt unklar. Weiter sollen sie aber ebenfalls mitgeteilt haben, dass sie den Unfall, wenn überhaupt, nur schwerst verletzt überleben würde.

Nach Dianas Unfall zwei Jahre später, gab Mishon die Notizen dann an den zuständigen Kommissar, Sir Paul, Condon, weiter. Mishon selbst vertrat aber bis zu seinem Tod 2005 die Meinung, dass Diana eher paranoid gewesen sei. Eine wirkliche Gefahr habe er nie gesehen. Ein Fehler?

Neben Diana selbst vertrat jedoch auch der Vater von Dianas damaligem Freund und Geliebten Dodi Al-Fayed, der Milliardär Mohamed Al-Faed, die These, dass Diana und sein Sohn Opfer einer weitreichenden Verschwörung des britischen Geheimdienstes MI5 gewesen wären. 2006 wurden die entsprechenden Ermittlungen in diesem Falle aber eingestellt. Eindeutige Beweise gab es nicht.

Diana schrieb auch ihrem Bruder im Oktober 1996 noch einen Brief, der eine ähnliche Vorahnung widerspiegelte. Doch niemand schien auf die einstige Prinzessin zu hören. Da ist es am Ende doch fraglich, ob ihr junger und überaus sinnloser Tod hätte verhindert werden können, wenn man ihrem Wort geglaubt hätte. Auch ihre beiden Söhne, William und Harry dürften sich das seit Jahrzehnten fragen und unter diese Tatsache enorm leiden.

Share
Published by
Sara Breitner

Neueste Artikel

  • Entertainment
  • News

Blutjunger Musiker stirbt nach „langer, schwerer Krankheit“

In nur wenigen Tagen sollte ihr neues Album veröffentlicht werden. Doch die Freude darüber wird…

53 Minuten ago
  • News
  • Stars

Hollywood-Star stirbt plötzlich und unerwartet

Er war gesund und fit. Umso schockierender sind die Umstände seines Todes. Netflix-Produzent Zack Estrin,…

18 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Familie Schumacher: Das Glück ist endlich zurück

Knapp neun Jahre nach dem schrecklichen Unfall von Michael Schumacher scheint er nun endlich auf…

19 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Eil: Bundeskanzler an Corona erkrankt

Nun hat es auch ihn ereilt: Der deutsche Bundeskanzler Olaf Scholz ist an Corona erkrankt…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Hardy Krüger: Paukenschlag im Testament – das hat KEINER erwartet

Im Januar diesen Jahres verstarb Hardy Krüger in seiner Wahlheimat Kalifornien. Dort lebte er seit…

2 Tagen ago
  • Entertainment
  • News

Radstar kurz vor WM in Hotel festgenommen

Er war im Begriff den Titel „Radweltmeister“ in Australien zu holen. Doch Profi Mathieu van…

2 Tagen ago