Dieser Tschechien-Kicker trägt einen BH unterm Trikot. Warum das denn?

Tschechien hat sich den Weg ins EM-Viertelfinale erkämpft. Bei den knackigen Fußballern schauen manche Fans auch gerne mal genau hin. Und bei einer Nahaufnahme von Tomáš Kalas wurde es entdeckt! Der Tschechien-Spieler trägt einen BH! Und das ist kein Witz, er tut das sogar aus professionellen Gründen.

Am Sonntag gewann Tschechien gegen Holland im Achtelfinale. Nach einer Nahaufnahme von Tomáš Kalas in der 32. Spielminute ging die große Diskussion auf Twitter los. Denn unter seinem weißen Trikot war deutlich zu erkennen, dass sich da ein Bustier abzeichnet.

Die Fans fragen sich: Warum trägt der 28-jährige Sportler einen BH über seiner gut trainierten Brust? Um irgendwas in Form zu halten, braucht der Mann den ganz bestimmt nicht.

Die Erklärung ist in der Sportwelt schon lange kein Geheimnis mehr: Es handelt sich dabei um einen sogenannten GPS-BH. Diese Hightech-Bustiers zeichnen die Bewegungen der Sportler auf dem Spielfeld auf. Gleichzeitig können Vitalwerte wie die Herzfrequenz erfasst werden. Profi-Vereine nutzen GPS-BHs, um genau auszuwerten, wie und wo sich der Spieler auf dem Platz bewegt und welche Geschwindigkeiten er dabei erreicht. Auch welche Kräfte während brenzliger Situationen auf seinen Körper einwirken und ab welchem Punkt die Leistungsfähigkeit nachlässt, kann der Chip im BH erfassen.

Der Trainer kann die Daten teilweise schon live am Spielfeldrand beobachten oder hinterher auswerten und mit dem Spieler besprechen. Ziel dieser Technologie ist es, das Training der Spieler zu optimieren. Dabei geht es zum einen natürlich um Leistungssteigerung durch individuelle Trainingserkenntnisse. Gleichzeitig können aber auch Schwachstellen und Überlastungen erkannt werden, was letztlich dazu dient, Verletzungen vorzubeugen.

Viele Spieler tragen die speziellen Bustiers sogar nach und vor dem Spiel, um beispielsweise die Schlafqualität zu erfassen. Beabsichtigt wird dabei, optimale Regenerationszeiten zu ermöglichen, damit die Profikicker zu wichtigen Spielen mit bestmöglichem Fitnesslevel erscheinen können.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.