Die Sucht nach Schönheits-OPs: Melanie Griffith übertreibt es

Hollywoodstar Melanie Griffith (60) kann den Schönheits-OPs einfach nicht den Rücken kehren. In letzter Zeit hat sie sich oft dazu geäußert, dass sie schon richtig süchtig nach den OPs ist.

Viel zu sehr wurde ihr Gesicht bereits geliftet und die Lippen werden immer voller. Obwohl ihr mittlerweile durchaus bewusst ist wie (negativ) ihr Umfeld auf ihre Wandlung reagiert, macht sie immer weiter: „Ich habe das selbst nicht gemerkt, bis die Leute mich darauf ansprachen: „Oh mein Gott, was hat sie nur getan?“

Offensichtlich hat Melanie das Gefühl in Hollywood nicht mehr zur großen Nummer zu gehören, wenn sie mit den jungen und aufstrebenden Nachwuchstalenten mit ihrem Äußeren nicht mehr mithalten kann.

What a wonderful woman! @katiecouric What a pleasure to spend time with you!! 💃🏼💋💃🏼💋

Ein Beitrag geteilt von MELANIE (@melanie_griffith57) am