Details zum Mord an Sqeezer-Sänger Jim Reeves

Im Februar 2016 wurde der Musiker und Mitglied der Band „Sqeezer“ Jim Reeves ermordet. Im September beginnt der Prozess gegen die Täter und jetzt kommen einige Details ans Licht.

Gemäß der Gerichtssprecherin Lisa Jani, wurde er aus schwulenfeindlichen Motiven von 2 Tätern höchst grausam misshandelt und mit einem Gegenstand brutal vergewaltigt, an dessen Folgen er schlussendlich auch starb.

Der erste Verdächte wurde schnell gefasst, doch die Polizei suchte ein ganzes Jahr nach dem zweiten Täter. Beide erwarten nun ihren Prozess und das Urteil könnte schon diesen Herbst fallen.