Der Wendler geht vor Laura auf die Knie

Es scheint, als würden Michael Wendler (47) und Laura Müller (19) nun endlich ernst machen. Angeblich nämlich soll der Schlagerstar einen Mega-Heiratsantrag vor laufender Kamera planen. Fans sind jetzt schon gespannt wie ein Flitzebogen.

Ob es wohl bei der RTL-Tanzshow „Let´s Dance“ soweit sein wird? Immerhin versucht Laura sich dort momentan als Teilnehmerin in die Herzen der Zuschauer zu tanzen. Wie die „Bild“-Zeitung nun erfahren haben will, soll der Antrag zumindest live im TV stattfinden. Ganz schön spannend.


Aktuell befindet sich Michael Wendler jedoch noch im Scheidungsverfahren mit seiner Noch-Ehefrau Claudia Norberg. Ist das aber durch, gilt er als freier Mann und kann danach schnellstmöglich erneut den Bund der Ehe eingehen – wenn er denn will. Und er will – offenbar schon viel früher als jeder dachte und noch bevor er offiziell geschieden ist.


Angeblich nämlich sitzt er am kommenden Freitag wieder auf der „Let´s Dance“-Tribüne, wenn seine Freundin das Röckchen schwingt und gibt ihr damit die so notwendige mentale Unterstützung. Und genau danach soll er die Überraschung für seine Liebste in petto haben. Ob er wirklich mit einem Heiratsantrag vor einem Millionenpublikum glänzt und auf der großen Tanzfläche vor Laura auf die Knie geht? Das bleibt abzuwarten! Passen würde es allerdings zu den beiden, denn seit Beginn ihrer Beziehung im Rampenlicht teilen sie beinahe alles mit ihren Fans und Followern auf Instagram. Erst neulich schenkte Laura Michael einen neuen Wagen und streamte die Überraschung live.

Mit ihrer Art und Weise ecken die beiden jedoch auch oft an. Vor allem Comedian Oliver Pocher parodiert die beiden in den letzten Wochen ziemlich häufig und kassiert dafür tosenden Beifall von seinen Fans.

Michael und Laura sind seit nun rund anderthalb Jahren ein Paar und schweben auf Wolke sieben. Wie lange die ungleiche Beziehung der beiden wirklich zu halten vermag, steht in den Sternen.