Der deutsche Musiker Marius Müller-Westernhagen ist das Sorgenkind der Ärzte

Es geht ihm gar nicht gut – der beliebte deutsche Sänger und Musiker Marius Müller-Westernhagen (69) zog sich eine bösartige bakterielle Infektion zu. Dabei wollte er gerade auf Hochzeitsreise gehen….

Der Rockmusiker hatte eben erst in Berlin seine Freundin Lindiwe Suttle geheiratet. Die Hochzeit fand im kleinen Kreis statt und Marius strahlte über beide Ohren angesichts seiner schönen und begabten Braut. Sie ist 39 Jahre alt und Sängerin und sie kommt aus New York.

Marius liebt diese Stadt und daher wollte er sie nochmals besuchen. Doch dann der Schock, eine bakterielle Infektion befördert Marius direkt ins Krankenhaus. Dort kämpften die Ärzte wochenlang um sein Leben.