Daniel Aminati leidet unter Beziehungs-Aus

Im Fernsehen gibt Daniel Aminati (43) gerne den coolen und harten Kerl. Doch der Moderator hat auch eine verletzliche Seite, die am Rande der Berlinale sichtbar wurde.

Er musste gestehen, dass ihn seine Freundin Anja erst kürzliche verlassen hat. Für viele ist vielleicht überraschend, dass Aminati überhaupt vergeben war. Denn normalerweise versucht der muskulöse 43-Jährige sein Privatleben geheim zu halten.

Doch tatsächlich sind Aminati und seine Exfreundin Anja fünfeinhalb Jahre zusammen gewesen. 2012 sah man die beiden erstmals gemeinsam auf dem Roten Teppich. Doch danach waren gemeinsame Auftritte sehr selten.

Jetzt ist Aminati auch sehr kritisch mit sich selbst. Er vermisst Anja, die „eine tolle Frau“ ist. Doch vor allem hat er sich für die Zukunft vorgenommen, sich mehr Zeit für seine Partnerin und die Beziehung zu nehmen. In der Vergangenheit kam meist der Job zuerst und das wäre der Hauptgrund für die Trennung gewesen.

Hier noch eines der seltenen Fotos der beiden aus glücklichen Tagen: