Categories: News Royals

Corona-Alarm im Buckingham Palast: Bangen um die Queen

Prinz Charles (73) hat wieder Corona. Doch damit nicht genug. Queen Elizabeth (95) hat ihn wenige Tage vor dem positiven Testergebnis persönlich getroffen. Sie ist damit eine Kontaktperson von einem Infizierten.

Der Thronfolger befindet sich in Selbstisolation. Das Testergebnis erhielt er am Donnerstagmorgen. Danach musste der britische Prinz alle Termine absagen.

Prinz Charles hatte im März 2020 schon einmal Corona und ist geimpft. Die erste Infektion hat er mutmaßlich ohne große Probleme überstanden. Er selbst sagte danach, er sei „leicht davongekommen“. Soweit bekannt, hatte der heute 73-Jährige nur milde Symptome.

Wie es ihm jetzt geht, ist unklar. Der Palast bestätigte zwar die Infektion, äußerte sich jedoch zunächst nicht zum Gesundheitszustand des Prinzen. Es ist durchaus möglich, dass die Krankheit dieses Mal anders verläuft als vor zwei Jahren. Allerdings ist der Prinz mutmaßlich vollständig geimpft und geboostert. Deswegen sollte sein Risiko nicht allzu groß sein. Gute Besserung wünschen wir dennoch!

Prinz Charles gilt seit jeher als fit und kerngesund. Er absolviert zahlreiche Termine und ist sich auf für kleine Abenteuer nie zu schade. Außerdem ist der britische Kronprinz mit 73 vergleichsweise jung, zumindest neben seiner Mutter Queen Elizabeth. Doch genau die soll er laut „Daily Mail“ noch am Dienstag persönlich angetroffen haben.

Die Royal-Reporterin Emily Nash schrieb dazu auf Twitter: „Die Königin hat sich kürzlich mit dem Prinzen von Wales getroffen, der positiv auf Covid getestet wurde, aber sie zeigt ‚keine Symptome‘, so eine Quelle des Palastes. Sie wird weiterhin überwacht.“

Da die Queen vollständig geimpft ist, muss sie sich nach britischen Regeln als Kontaktperson nicht in Selbstisolation begeben. Zumindest nicht, solange sie selbst kein positives Testergebnis erhält. Das Briten-Klatschblatt geht allerdings davon aus, dass die Ärzte ihr raten werden, jetzt eine Woche lang, jeden Tag einen Schnelltest zu machen.

Share
Published by
Stephan Heiermann

Neueste Artikel

  • News
  • Royals

Enthüllt: Meghan Markle “besessen”

Meghan Markle "war besessen" davon, den Palast dazu zu bringen, eine Erklärung über ihre Fehde…

4 Stunden ago
  • News
  • Stars

Helene Fischer: „Schmerzhaftes“ Aus bestätigt!

Helene Fischer ist traurig. Und auch ihre Fans müssen ganz stark sein, denn wie bereits …

6 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Beliebte Schauspielerin verstorben

Die Trauer in Hollywood ist groß: Schauspielerin Sacheen Littlefeather ist gestern mit 75 Jahren in…

12 Stunden ago
  • Entertainment
  • News

Putin: Seine Gesundheit verschlechtert sich „dramatisch“

Schon Monate heißt es, dass der Kreml-Chef todkrank ist. Nun soll sich sein Zustand noch…

1 Tag ago
  • Entertainment
  • News

Sylvie Meis: Erst zog ihr Sohn aus, jetzt eine Todesmeldung

In den letzten Monaten ist es ruhig um Sylvie Meis geworden. Doch nun kehrt sie…

1 Tag ago
  • News
  • Stars

Schock: Ehe-Aus bei den Beckhams

Seit Jahren gibt es immer mal wieder Trennungsgerüchte bei Victoria und David Beckham. Nun aber…

2 Tagen ago