Comeback von Juliette Schoppmann bei DSDS

Juliette Schoppmann war der heimliche Star der ersten DSDS Staffel und belegte 2003 den 2. Platz hinter Alexander Klaws.

Nun gibt es für sie ein Comeback bei DSDS. Juliette ist in ihrem Leben Gesangstrainerin in der Music Academy Köln und wird ihr Wissen mit den Teilnehmern dieses Jahr bei DSDS teilen.

Dieter Bohlen persönlich hat der Juliette ein Angebot gemacht, welches sie mit großer Freude angenommen hat. „Ich habe ein offenes Ohr für die Kandidaten, egal ob es um Gesang oder einen abgebrochenen Fingernagel geht.“

Wer jetzt hofft, dass auch bald ein neues Album von Juliette auf den Markt kommt wird enttäuscht. Sie hat keine Absichten dies zu tun, denn ihr Job als Vocalcoach erfüllt sie vollkommen. „Ich liebe es, zu sehen, wie Menschen dort aufgehen wie Blumen.“

Sie findet also ihren Weg zurück zur DSDS-Familie. Übrigens hat sie zu ihrem Mitstreiter Alex Klaws immer noch Kontakt. Wie Juliette selber sagt, ist es eine Freundschaft fürs Leben geworden.