Carmen Geissens Vorsorge gegen Krebs

Carmen Geiss kennt beim Thema Krebs kein Pardon. Wie sie bekannt gab, konnte bei ihrer Mutter ein bösartiger Tumor an den Stimmbändern erfolgreich operiert werden, während ihr Vater an Lungenkrebs starb. Zu sehen, wie er täglich schwächer wurde brach der 52-jährigen das Herz.

So gut wie möglich, möchte sie ihre Töchter vor dem Krebs schützen. Deshalb hat sie die Kinder gegen HPV impfen lassen. Carmen selber wird sich in kürze einem kompletten Check untergehen lassen.

3 (B)Engel 🙈😂für Roooooobert!!!Kleid von @jumeirahstore@cologne#jumeirahstore #cologne #italy

Ein Beitrag geteilt von Carmen Geiss (@carmengeiss_1965) am

Vor dem Termin hat sie Bammel: „Ich habe Angst, ganz klar. Aber ich versuche, dem nicht zu viel Platz einzuräumen. Sollte man etwas haben, kann man es nicht ändern. Es ist dann besser, es zu wissen.“