Briefe an Freundin zeigen Charles Gefühle für Diana

Es ist bereits 20 Jahre her, seit die Prinzessin der Herzen Diana bei einem Unfall in Paris ihr Leben verlor. Nun kommen immer mehr Details über die Ehe zwischen Diana und ihrem Prinz Charles ans Licht.

Eine enge Vertraute des Prinzen war Nancy Reagan, First Lady an der Seite von Ronald Reagan. Ihr schrieb er Briefe und darin zeigte der Thronfolger seine empfindliche Seite.

So schrieb er 1992: „Keiner wird je verstehen, was das alles bedeutet, bis es einem selbst passiert. Darum wird es immer schlimmer und schlimmer. Eines Tages werde ich dir die ganze Geschichte erzählen. Sie ist wie eine griechische Tragödie und wäre sicherlich ein tolles Theaterstück!“