Berühmter Kinderstar ist Papa geworden

Als frecher Knirps verzauberte er die Kinobesucher in einer der erfolgreichsten Komödien aller Zeiten. Inzwischen ist der kleine Bub schon eine ganze Weile erwachsen und selbst Vater geworden. Herzlichen Glückwunsch Macaulay Culkin („Kevin – Allein zu Haus“)!

„Wir sind überglücklich!“ bestätigte der 40-jährige Schauspieler und Musiker die Babynews. Seiner Freundin Brenda Song und dem Baby gehe es gut. Der Junge wurde am 5. April geboren und ist gesund.

Das Paar lernte sich am Filmset kennen und ist seit 2017 liiert. Davor durchlebte Culkin eine wilde Zeit. Nach seiner Trennung von Mila Kunis stürzte der „Kevin“-Star in eine Alkohol- und Drogensucht ab. Kunis und Culkin waren von 2002 bis 2011 ein Paar. Danach kämpfte er gegen seine Sucht, wurde clean und lernte schließlich seine jetzige Partnerin kennen.

Berühmt wurde Culkin durch seine Hauptrolle bei „Kevin allein zu Haus“ (1990). Pikant: Ex-US-Präsident hat in dem Film eine Gastrolle.

Erst vor kurzem machte der Film deswegen Schlagzeilen. Im Zuge von Donald Trumps jüngsten Skandalen forderten Fans, dass die Szene in der der EX-Präsident zu sehen ist, herausgeschnitten wird. Sie stoßen damit theoretisch auf offene Ohren. Denn Trump erzwang seine Gastrolle damals oder habe sich zumindest mit „mit Druck hineingedrängelt“.

Der Film wurde nämlich unter anderem im berühmten Plaza-Hotel gedreht. Der Regisseur Chris Columbus behauptet, Trump habe darauf bestanden, eine Gastrolle zu erhalten. Sonst hätte er den Drehort nicht zur Verfügung gestellt.

Der Star der Komödie ist und bleibt jedoch der kleine Kevin, der zuhause vergessen wurde und dort zunächst seine Freiheit genießt, bis er schließlich Ganoven und Möchtegern-Einbrecher vertreibt. Der Film begeisterte das Publikum so sehr, dass er zum Weihnachtsklassiker wurde. Außerdem wurde der Name Kevin zum echten Trendnamen. Viele Jungs aus dem Jahrgang 1991 erhielten den Vornamen Kevin und werden dieses Jahr 30.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.