Beliebtes Model tot im Wald gefunden

Es sind wieder einmal schockierende Nachrichten aus der Welt der Social-Media-Stars! Model und Influencerin Kristina Zhuravleva ist tot. Die 28-Jährige wurde tot in einem Wald aufgefunden. Zuvor war sie elf Tage vermisst worden.
Wie der „Daily Star“ berichtet, wurde die Leiche der jungen Frau von einem Motorradfahrer entdeckt, der in dem Wald nur kurz seine Notdurft verrichten wollte. Kurz darauf wurde der Ehemann Zhuravlevas, Dmitry, vorläufig festgenommen. Ermittlungen wegen eines eventuellen Mordverdachtes laufen aktuell auf Hochtouren. Derzeit ist noch unklar wie die junge Frau zu Tode kam. Bisher konnten an ihrer Leiche jedoch keinerlei Spuren einer Fremdeinwirkung gefunden werden.
Laut der zuständigen Strafverfolgungsbehörde wird ihr Mann jedoch weiterhin festgehalten, weil man einen „Grund zum Verdacht“ gegen ihn hegt.


Dmitry hatte Kristinas Freunden erzählt, dass sie ihn verlassen habe und allein sein wollte. Einigen erzählte er, dass sie nach Moskau gegangen sei. Die Ermittler vermuten, dass Kristina Drogen eingeflößt worden sein könnten und sie daraufhin verschleppt worden sei.

Das russische Untersuchungskomitee erklärte: „Die Ermittler untersuchen die Umstände ihres Todes. Eine forensische Untersuchung, Verhöre und andere Aktivitäten werden durchgeführt.“ Die Polizei sagte, sie „befragen derzeit ihre Familie und Bekannte“. Ein Sprecher gab an: „Es wird auch überprüft, ob es Spannungen in der Familie gab.“
Kurz nach dem Fund der Toten war ihr Ehemann mit Handschellen aus dem Stadthaus geführt worden, das die beiden bewohnten. Elena Makhalina, eine Freundin von Kristina, sagte auf Anfrage: „Er war am Telefon ruhig und sagte, Kristina habe ihn verlassen. Sie packte ihre Sachen und ließ ihr Handy zu Hause. Sie wollte allein sein, und er sagte, dass es für sie üblich sei, einfach zu verschwinden.“


Mysteriöse Umstände, die nun noch abschließend geklärt werden müssen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.