Beliebter deutscher TV-Moderator schwer erkrankt

Die deutsche TV-Welt muss aktuell viel einstecken. Nachdem vor wenigen Tagen RTL-Moderator Jan Hahn nach einer kurzen Krebserkrankung verstarb, ist nun Fernsehmoderator und Buchautor Micky Beisenherz erkrankt: Und zwar am neuartigen Coronavirus. Bis zum beinahe Ende der dritten Welle hat er es ohne Infektion geschafft: Doch nun hat es auch den sympathischen TV-Profi getroffen.

Wie der Privatsender RTL mitteilte, hat Beisenherz jedoch einen milden Verlauf der Krankheit. Bis jetzt. Immerhin hat der Gastgeber beim ntv-Talk #timeline seinen Humor nicht verloren. Das beweist er in einer Videobotschaft, in der er über die eigene Infektion und auch den Impffortschritt in der Bundesrepublik spricht und sich gewohnt witzig an seine Fangemeinschaft wendet.


„Fast ein bisschen schade: mein Oberarm hätte ein tolles Impfselfie hergegeben“, sagt der Moderator zu RTL/ntv: „Aber ich neige ja generell ein bisschen zum Antizyklischen. Dann geh ich halt demnächst als Genesener in den Biergarten.“ Eine gute Idee, die er da hat!
(…) das heißt, in den nächsten 14 Tagen kann ich mir hier ganz schön das Interieur in der Wohnung angucken. Ich bleibe zuhause und wünsche einstweil viel Spaß mit dem Programm von ntv. Bei dem ich zumindest für 14 Tage nicht dabei sein werde. Aber danach wieder!“


Auf Grund seiner Erkrankung entfällt die nächste Ausgabe von #timeline bei ntv. Sobald er seine Erkrankung überstanden hat, möchte er sich aber wieder der vierzehntäglichen Sendung widmen. (Immer montags um 23 Uhr oder als Wiederholung dienstags um 17.10 Uhr). Und darauf dürften seine Fans jetzt schon gespannt warten.
In seiner Sendung thematisiert Micky Beisenherz immer gemeinsam mit zwei Gästen Themen, die die Menschen in Deutschland aktuell bewegen – und das anhand von Social Media Timelines. Ein Format, dass es so in Deutschland nur einmalig gibt und deswegen enorm große Beachtung aus unterschiedlichen Zielgruppen erlangte.

Ein Kommentar

  1. Habe es 10 Tage hintereinander verwendet und es war immer gleich schwarz.Wie soll ich weiter machen???

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.