Beatrix der Niederlande schwer erkrankt

Das Coronavirus macht auch vor den heiligen Hallen der Royals keinen Halt. Prinzessin Beatrix, die einstige Königin der Niederlande, hat sich infiziert und wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das teilte das Königshaus in Den Haag am vergangenen Samstag (4.Dezember) mit und nahm auch Stellung zu ihrem Gesundheitszustand.

Die Mutter des niederländischen Königs Willem-Alexander (54) habe sich wegen leichter Erkältungssymptome auf das Virus testen lassen. Anschließend habe sie sich umgehend in häusliche Quarantäne begeben und wartet nun der Dinge, die da kommen. Es soll ihr aber den Umständen entsprechend relativ gut gehen.


Auch eine Kontaktverfolgung habe schon stattgefunden und alle Menschen, die in den vergangenen Tagen in engem Kontakt zu der 83-Jährigen waren, wurden über ihren Gesundheitszustand bereits informiert. Erst vor wenigen Tagen hatte Beatrix übrigens erst ihre dritte Impfung erhalten – doch der Booster scheint sie nicht vor einer Erkrankung geschützt zu haben.

Wo sie sich angesteckt hat, ist bislang unklar. Fakt ist aber, dass sie erst am 29. November von einem Besuch auf der niederländischen Karibikinsel Curaçao zurückkehrte. Sie reiste nicht mit einem Privatjet, sondern mit einem herkömmlichen Linienflug der Fluggesellschaft KLM zurück in ihre Heimat. Ob sie sich dort angesteckt hat, ist möglich, aber nicht bestätigt. Da sie wie gesagt drei Mal geimpft ist, war für ihre Reise wohl auch ein Test nicht zwingend notwendig.


Ein fataler Fehler – denn womöglich haben sich nun auch zahlreiche andere Menschen mit dem Virus infiziert. Gut jedenfalls, dass die betagte Frau geimpft ist. Nicht auszumalen, welche Konsequenzen eine Infektion gehabt hätte, wenn sie den Schutz der Immunisierung nicht erhalten hätte. Grade für ältere Menschen stellt eine Infektion mit dem Virus ja ein deutlich erhöhtes Risiko für einen (sehr) schweren Krankheitsverlauf dar.

Hoffentlich bleibt es bei leichteren Symptomen und sie ist schnell wieder auf den Beinen.

Ein Kommentar

  1. Warum wird eine derart reißerische Überschrift gewählt, wenn es ihr den Umständen entsprechend gut geht ???
    Die Antwort kann ich mir auch selbst geben: es würde sonst niemand lesen …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.