„Bachelor in Paradise“ – Neue Kuppelshow fasziniert Publikum

Die deutschen Fernsehzuschauer dürfen sich freuen! Eine neue Kuppel-Show aus den USA kommt jetzt auch nach Deutschland. Nach „Love Island“ und „Der Bachelor“ kommt nun „Bachelor in Paradise“.

Wie der Name schon sagt, wird wieder die große Liebe eines Bachelors gesucht. Jedoch gibt es auf der Suche nach der großen Liebe neue Regeln.

Das Format der Sendung verspricht viel. Natürlich wird die Rosenvergabe nicht fehlen, doch hier kommt die Änderung. Es darf jeder jedem eine Rose vergeben. Hat sich jemand in einen Kandidaten verguckt, so darf er oder sie eine Rose verschenken. In diesem Sinne sind alle Teilnehmer „Der Bachelor“.

Ob das Format in Deutschland genauso erfolgreich sein wird wie in den USA wird sich zeigen. Die Teilnehmer stehen noch nicht fest, jedoch wird dies in nächster Zeit bestimmt für Gesprächsstoff sorgen.