Angelina Jolie: Nipplegate ausgerechnet beim Bischof von Canterbury

Das war mega-peinlich: Angelina traf in ihrer Rolle als UN-Botschafterin den Erzbischof von Canterbury. Was jedoch bei den Fotos vom Treffen sofort ins Auge sprang, waren Angelinas Nippel. Offenbar hatte sie spontan auf ihren BH verzichtet. Und das war unter ihrem grauen Pullover mehr als deutlich zu sehen:

Um das gesamte Bild zu sehen, bitte folgendes Twitter-Foto anklicken:

Thema des Treffens mit dem obersten Vertreter der anglikanischen Kirche war die Flüchtlingskrise – hoffen wir, dass der Bischof diese ernsten Themen angesichts dieses Anblickes nicht aus den Augen verloren hat…