Andrea Kiewel: Hat sie ihren Freund erfunden?

Noch vor einem Jahr schwärmte sie über den neuen Mann an ihrer Seite. Doch den geheimnisvollen Freund von TV-Ikone Andrea Kiewel hat niemand bisher gesehen. Bis heute nicht.

“Zum ersten Mal in meinem Leben kann ich mir vorstellen, mit einem Mann den Tag zu beginnen und mein Leben zu beenden“, so die Moderatorin noch vor ein paar Wochen. Den Namen ihres ominösen Liebhabers verriet sie bisher zwar noch nicht. 

Stattdessen enthüllt Andrea Kiewel, Spitzname Kiwi, ein pikantes Sexgeheimnis nach dem anderen. Ungefragt und ganz öffentlich. „Es gibt kein legaleres Dopingmittel als Sex. Ich liebe Sex. Ich begann spät. Und hörte seitdem nie wieder auf. Leckerer Sex geht auch ohne Liebe. Mich interessieren viele Männer“, gesteht sie frei von der Leber weg.

Ob das ihrem geheimnisvollen Freund, den Kiwi den „Astronauten“ nennt und der in Israel leben soll, gefällt? Gesehen hat man ihn bisher noch nicht. Oder ist schon wieder alles aus? Vielleicht hat die Moderatorin ihren Freund nur erfunden? Räumliche Distanz spiele für die Liebe keine Rolle, erklärte Kiwi noch vor kurzem in einem Interview mit der „Superillu“. 

Doch jetzt verkündet die 57-jährige “Fernbeziehungen sind in meiner DNA nicht vorgesehen“. 

Die Moderatorin leidet unter furchtbarer Flugangst: „Ich fürchte mich vor den Minuten des Absturzes.“ Sucht man sich unter diesen Umständen einen Freund in Israel? Das Geheimnis um die Phantom-Liebe bleibt spannend!

Vor allem, wenn man sich die jüngste Entwicklung in Kiwis Liebesgeschichten anschaut. Hinter den Kulissen wird gemunkelt, dass Kiwi wieder wieder einsam und verlassen ist. Keine öffentlichen Liebesbekundungen seitens Kiwi mehr an den unbekannten Mann, der die „Sonne in ihr Leben“ brachte. Insider berichten, dass die Moderatorin, die für mindestens 20 Sendungen im Jahr für den „ZDF-Fernsehgarten“ vor der Kamera steht, sowieso keine Zeit hat und in der Corona-Zeit erkannt haben, dass die Beziehung keine Zukunft hat. 

Sorgen muss man sich um die quirlige Moderatorin jedoch nicht machen. Denn enthaltsam leben kommt für ZDF-Fernsehmoderatorin alias Kiwi sowieso nicht in Frage.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.