Am Tag vor Jubiläum: Harald Glööckler zieht von zuhause aus

Was ein furchtbares Timing für eine Trennung: Nur 24 Stunden vor ihrem siebten Hochzeitstag packt Modedesigner Harald Glööckler seine Koffer und verlässt seinen Mann Dieter Schroth (73). Bereits knapp 30 Jahre waren die beiden miteinander liiert, bis der Designer seinem Dieter 2013 einen romantischen Antrag auf dem Wiener Opernball machte und damit eigentlich nur die gemeinsame Liebe besiegeln wollte.


Doch all die schönen Erinnerungen nützen nichts, denn in dieser Woche zeigte sich kurz nach Glööcklers Rückkehr aus dem australischen Dschungel ein ganz anderes Bild vor ihrem Zuhause:
Helfer verstauten Kisten und Möbel in einen Umzugswagen, während Glööckler den gemeinsamen Hund Billy King (11) bekuschelte und anschließend mit ihm gemeinsam in eine Limousine steigt.

Dieter Schroth kann sich um den gemeinsamen Vierbeiner nicht kümmern, weswegen er nun bei Harald Glööckler verbleiben soll. Wie sehr sowohl das Tier als auch Dieter Schroth unter der Trennung leiden, ist unbekannt. Da Hunde aber feste Bezugspersonen haben, kann man sich vorstellen, wie sehr er sein 2. Herrchen wohl vermissen wird.


Schon als der 56-Jährige Haralad ins Dschungelcamp einzog, machte er sich große Sorgen um seinen Mann. Während seiner Abwesenheit kümmerte sich ein ganzes Team um seinen kranken Mann, dessen Gesundheitszustand sich in den vergangenen Wochen immer weiter verschlechtert hatte. „Ich war sehr angespannt, als ich daran dachte, Herrn Schroth vier Wochen allein zu lassen“, sagte der Designer im Gespräch mit der BILD Zeitung.
„Schließlich kümmere ich mich zu Hause um alles, Kochen, Einkaufen, Hund versorgen.“

Im Dschungel selbst sprach der Modezar dann aber auch von Eheproblemen. Und genau denen scheint er jetzt mit seinem Auszug ein Ende gesetzt zu haben.

Glööckler soll mit dem gemeinsamen Hund nach Berlin gezogen sein. Hier will er einen Neuanfang wagen. Zeit genug hat er mit seinen 56 Jahren hierfür natürlich noch.

Ein Kommentar

  1. nur zur Information an den Schreiberling und Verfasser – das Dschungelcamp war dieses Jahr in Afrika und nicht wie geschrieben in Australien………….

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.